Unser pädagogisches Leitbild

– Achtung vor dem Leben
– Erziehung zu Toleranz und Demokratie
– Alle Kinder wollen und können lernen
– Lernen ist ein lebenslanger Prozess
– Bildung und Erziehung zwischen Schule und Elternhaus

1. Pädagogische Leitsätze
– Wir sind eine Schule für alle Kinder.
– Wir vermitteln Kompetenzen für lebenslanges Lernen.
– Wir wollen alle Schüler zu einem Schulabschluss führen.

2. Bildungskonzept

Qualitätsbereich – Unterrichtsentwicklung

Die Lehrer der Gesamtschule „Vier Tore“ gestalten den Unterricht nach neuesten fachlichen und lernpsychologischen Erkenntnissen und führen diesen lebensnah und praxisorientiert durch. Sie gestalten ihren Unterricht auf der Grundlage eines mit den Rahmenrichtlinien abgestimmten schulinternen Lehrplans sowie mit Hilfe eines altersgerechten Methodencurriculums. Im Zentrum stehen die individuelle Förderung, die Verbesserung der Lesekompetenz sowie die Umsetzung der Schlussfolgerungen aus den Prüfungen und Vergleichsarbeiten.

Qualitätsbereich – Professionalität der Lehrkraft

Die Lehrkräfte sind in der Lage, den Schülern durch eigenes vorbildliches Handeln Anstrengungskultur, Respekt vor dem Leben und eine gesunde Lebensweise sowie Toleranz, Verantwortungsbewusstsein und soziale Kompetenzen zu vermitteln. Sie arbeiten in Teams und bilden sich stetig weiter.

Qualitätsbereich – Schulleitung

Die Schulleitung steuert durch ein effektives Verwaltungs- und Organisationsmanagement den Schulbetrieb. Sie verschafft sich durch regelmäßigen Kontakt zu den Lehrern, Schülern und Eltern einen komplexen Einblick in die geleistete Arbeit und strebt einen pädagogisch sinnvollen Einsatz der Lehrkräfte an.

Qualitätsbereich – Schulklima

Lehrer und Schüler arbeiten gemeinsam an der Schaffung und Erhaltung eines sauberen und freundlichen Umfelds. Als verantwortungsvolle Pädagogen betreuen die Lehrer ihre Klassen auch im außerunterrichtlichen Bereich. Die Schüler nutzen die demokratischen Mitwirkungsgremien zur organisatorischen und inhaltlichen Ausgestaltung des Schullebens.

Qualitätsbereich – Partnerschaften

Wir suchen und pflegen Kontakt zu den europäischen Schulpartnern, um den Gedanken der Europaschule fortzusetzen.
An unserer Schule wird außerdem ein eigenes Netz von Beziehungen zu Unternehmen, Institutionen und Vereine sowie an erster Stelle zu den Eltern gepflegt.