Schulkonzept

Willkommen an der Integrierten Gesamtschule Neubrandenburg

Die Integrierte Gesamtschule Neubrandenburg liegt inmitten der Mecklenburger Seenplatte, im Süden der Kreisstand Neubrandenburg, mit circa 60.000 Einwohnern.

Im Laufe der Jahre hat sie sich zu einer Schule entwickelt, in der derzeit circa 45 Lehrkräfte und Referendare, etwa 650 Schülerinnen und Schüler in einer modernen, digital vollumfänglich ausgestatteten Schule unterrichten und die alle Bildungsabschlüsse vorhält. Die Titel „Europaschule“ sowie „Schule ohne Rassismus“ unterstreichen, dass das Engagement in den vergangenen Jahren und auch zukünftig über Grenzen hinauswirkte und wirken soll. Es ermöglicht die Mitgestaltung und Übernahme von Verantwortung für das eigene Leben in einem friedlichen Europa.

Unsere Grundsätze gemeinsam zu verwirklichen, ist uns Anliegen und Verpflichtung.

Schulleitung, Kollegium, Elternschaft und Schülerschaft der Integrierten Gesamtschule Neubrandenburg

Hier finden Sie das Schulprogramm unserer Schule: